Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen 

2021: 12. ÖGSD Nachwuchstagung: Sprachendidaktik im Dialog

2021: 12. ÖGSD Nachwuchstagung: Sprachendidaktik im Dialog

12. ÖGSD NACHWUCHSTAGUNG: SPRACHENDIDAKTIK IM DIALOG

Freitag, 28. Mai 2021, 14.00-17.15 (+)
Samstag, 29. Mai 2021, 9.15-13.00

Anmeldung bis 25. Mai 2021 unter: tagung.oegsd@gmail.com

Die Teilnahme ist für Vortragende, Studierende und ÖGSD-Mitglieder kostenfrei. Dies gilt auch für Mitglieder unserer Partnerinstitutionen DGFF und ADLES. Bitte Ihre Zugehörigkeit im Anmeldemail anzugeben.

Für andere Teilnehmer*innen beträgt die Tagungsgebühr 20 €. Wir bitten um Überweisung zeitgleich mit der Anmeldung auf das Konto der ÖGSD: UniCredit Bank Austria AG, BLZ: 12000, IBAN: AT35 1200 0501 1605 3784, BIC: BKAUATWW

mehr lesen

ÖGSD
Haupttagungen 

ÖGSD Nachwuchstagungen 

2021: 12. ÖGSD Nachwuchstagung: Sprachendidaktik im Dialog

2021: 12. ÖGSD Nachwuchstagung: Sprachendidaktik im Dialog

12. ÖGSD NACHWUCHSTAGUNG: SPRACHENDIDAKTIK IM DIALOG

Freitag, 28. Mai 2021, 14.00-17.15 (+)
Samstag, 29. Mai 2021, 9.15-13.00

Anmeldung bis 25. Mai 2021 unter: tagung.oegsd@gmail.com

Die Teilnahme ist für Vortragende, Studierende und ÖGSD-Mitglieder kostenfrei. Dies gilt auch für Mitglieder unserer Partnerinstitutionen DGFF und ADLES. Bitte Ihre Zugehörigkeit im Anmeldemail anzugeben.

Für andere Teilnehmer*innen beträgt die Tagungsgebühr 20 €. Wir bitten um Überweisung zeitgleich mit der Anmeldung auf das Konto der ÖGSD: UniCredit Bank Austria AG, BLZ: 12000, IBAN: AT35 1200 0501 1605 3784, BIC: BKAUATWW

mehr lesen

Externe Veranstaltungen 

Kompetenzen von Lehrpersonen für sprachliche Bildung

Kompetenzen von Lehrpersonen für sprachliche Bildung

Kompetenzen von Lehrpersonen für sprachliche Bildung

Ein Workshop für Lehrende in der Pädagog*innenbildung in Österreich
16.-17. September 2021 (online1)

Das Projekt A Guide to Teacher Competences for Languages in Education (2016-2019) am Europäischen Fremdsprachenzentrum (EFSZ) des Europarats befasste sich mit den Kompetenzen von Lehrpersonen im Bereich Sprache und Sprachen. Diese Kompetenzen sind von entscheidender Bedeutung für die Qualität und Effektivität des Sprachenunterrichts und zunehmend auch für die sprachliche Bildung in allen Fächern. Im Rahmen des Projekts wurden verschiedene Instrumente und Ressourcen für Lehrendenbildner*innen und politische Entscheidungsträger*innen entwickelt. Dazu gehören ein Online-Katalog von 40 bestehenden Referenzwerken für Kompetenzen von Lehrpersonen und eine umfassende Taxonomie dieser Kompetenzen (Werthaltungen, Wissen und Fertigkeiten) für den Sprachenunterricht sowie die Sprache in allen Fächern.

mehr lesen

übersicht

übersicht